Wieder Zwischenfall mit brennendem Samsung-Smartphone

Erneuter Zwischenfall mit einem brennendem Samsung-Smartphone: Gut einen dem weltweiten Rückruf des Modells Galaxy Note 7 hat US-Medien zufolge erneut ein solches Gerät Feuer gefangen - und zwar in einem Flugzeug. Wegen des Unfalls habe die Maschine auf der Strecke von Louisville nach Baltimore vor dem Abflug evakuiert werden müssen, berichteten «USA Today» und «The Verge». Besonders unangenehm für Samsung: Bei dem Gerät soll es sich dem Besitzer zufolge um ein neues Austausch-Smartphone handeln.