ÖSV: Streit mit Alpin-Star Fenninger offenbar beigelegt

Der Streit zwischen dem Österreichischen Skiverband und seinem Alpin-Star Anna Fenninger ist anscheinend beigelegt. Die Super-G-Olympiasiegerin bleibe nach dem Konflikt um Sponsoren und ihren Manager volles Mitglied im ÖSV, sagte dessen Präsident Peter Schröcksnadel in Wien.

ÖSV: Streit mit Alpin-Star Fenninger offenbar beigelegt
Jean-Christophe Bott ÖSV: Streit mit Alpin-Star Fenninger offenbar beigelegt

Fenninger, die am Donnerstag 26 Jahre alte wurde, habe sich in einem Gespräch am Vortag bei ihm entschuldigt. Noch zwei Tage zuvor hatte der Streit zwischen der zweimaligen Gesamtweltcup-Siegerin und dem Verband zu eskalieren gedroht, nachdem der Autohersteller Mercedes eine Werbekampagne mit Fenninger gestartet hatte. ÖSV-Partner ist Mercedes-Konkurrent Audi.