Wilderer töten Nashorn während royalen Besuchs

Wilderer haben während des Besuchs von Prinz William und seiner Frau Kate in Indien eines der seltenen Panzernashörner im Kaziranga-Nationalpark getötet. Das Tier sei wahrscheinlich in der Nacht erschossen worden, als der königliche Besuch in einem Resort-Hotel am Rande des Parks übernachtete, berichtete die indische Nachrichtenagentur IANS. Wildhüter fanden rund um den Kadaver mehr als 100 Patronenhülsen einer Kalaschnikow. Das Horn des Tieres wurde abgesägt.