Williams und Asarenka bestreiten Endspiel der US Open

Serena Williams und Victoria Asarenka stehen sich heute im Finale der US Open gegenüber. Dabei kommt es in New York zu einer Neuauflage des Vorjahres-Endspiels. Damals hatte sich Williams in drei Sätzen durchgesetzt. Die 31 Jahre alte Weltranglisten-Erste aus den USA greift nach ihrem 17. Titel bei einem Grand-Slam-Tennisturnier. Für Asarenka wäre es der dritte Erfolg bei einem der vier Majors. Die 24 Jahre alte Weißrussin hat 2012 und 2013 die Australian Open gewonnen.