Winter-Linde ist Baum des Jahres 2016

Die Winter-Linde (Tilia cordata) ist der Baum des Jahres 2016. Der in Mitteleuropa weit verbreitete Baum habe eine herzförmige Krone und eher runde Blätter, erklärte der Präsident der Stiftung Baum des Jahres, Silvius Wodarz.

Winter-Linde ist Baum des Jahres 2016
Patrick Pleul Winter-Linde ist Baum des Jahres 2016

Mit einer Höhe bis 25 Meter sei der Baum kleiner als die Sommer-Linde, die 40 Meter erreichen könne. Die Bezeichnungen gingen vermutlich auf den Zeitpunkt der Blüte zurück, sagte Wodarz: «Die Winter-Linde blüht später.» Zum Baum des Jahres werden seit 1989 einheimische Bäume gekürt. Ziel ist es, das Wissen über Bäume zu vertiefen und auf seltene Baumarten hinzuweisen.