Winterkorn bleibt im Amt

Überraschung im VW-Machtkampf: Vorstandschef Winterkorn bleibt im Amt - und soll Volkswagen sogar über 2016 hinaus führen. Um Aufsichtsratschef Piëch wird es einsam in der engsten Führung. Doch es bleiben viele offene Fragen.