Wohl elf Tote bei Kampfjet-Absturz in England

by-Sea (dpa) - Beim Absturz eines historischen Militärjets während einer Flugshow sind in Südengland nach Polizeiangaben «sehr wahrscheinlich» elf Menschen getötet worden. Das sagte ein Polizeisprecher. Nach dem Absturz während der Shoreham Airshow nahe Brighton waren zunächst sieben Tote bestätigt worden. Ein Flugzeug vom Typ Hawker Hunter war nach einem missglückten Looping-Manöver auf eine vielbefahrene Straße gestürzt.