Wolfsburg beendet Mainzer Bundesliga-Erfolgsserie

Der VfL Wolfsburg hat sich in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga festgesetzt. Die Niedersachsen gewannen ihr Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 mit 3:0. Naldo, Ivan Perisic und Daniel Caligiuri erzielten die Tore beim fünften Pflichtspielsieg des VfL in Serie. Die bislang so stark spielenden Mainzer kassierten am neunten Spieltag ihre erste Niederlage in der Saison. In der Tabelle liegt Mainz 05 drei Punkte hinter den Wolfsburgern.