Wolfsburg im Achtelfinale der Europa League gegen Inter Mailand

Der VfL Wolfsburg trifft im Achtelfinale der Fußball-Europa League auf Inter Mailand. Das ergab die Auslosung. Im Hinspiel am 12. März haben die Niedersachsen Heimrecht. Das Rückspiel findet am 19. März in Mailand statt. Wolfsburg hatte sich in der ersten K.o.-Runde gegen Sporting Lissabon mit 2:0 und 0:0 durchgesetzt. Inter schaltete Celtic Glasgow aus. Wolfsburg ist der letzte verbliebene Bundesligist in dem Wettbewerb.