Wolfsburg nach 4:0 in Stuttgart Tabellenzweiter

Der VfL Wolfsburg hat seine Siegerserie in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Er gewann beim VfB Stuttgart 4:0 und rückte vorerst auf Platz zwei. Bayer Leverkusen unterlag beim Hamburger SV mit 0:1 und blieb Fünfter. Werder feierte beim Erstliga-Debüt seines Trainers Viktor Skripnik den ersten Erfolg. Bremen siegte bei Mainz 05 mit 2:1 und verließ zumindest für einen Tag den letzten Tabellenplatz. Hannover 96 bezwang Eintracht Frankfurt mit 1:0.