Wolfsburger Fußball-Frauen zum zweiten Mal Pokalsieger

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben zum zweiten Mal nach 2013 den DFB-Pokal gewonnen. Der deutsche Meister und Champions-League-Sieger entschied das Endspiel gegen den Bundesliga-Konkurrenten Turbine Potsdam klar mit 3:0 für sich. Martina Müller und Alexandra Popp erzielten in Köln die Treffer gegen den dreimaligen Pokalsieger.