Wolfsburgs De Bruyne zum Fußballer des Jahres gewählt

Kevin De Bruyne ist erstmals Fußballer des Jahres in Deutschland. Der belgische Mittelfeldspieler von Pokalsieger VfL Wolfsburg gewann die Journalisten-Wahl des Fachmagazins «kicker» deutlich vor den Bayern-Profis Arjen Robben und Manuel Neuer.