Wolfsburgs Frauen gewinnen Fernduell gegen Frankfurt

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben das Fernduell gegen den 1. FFC Frankfurt um Platz zwei in der Frauen-Bundesliga für sich entschieden.

Wolfsburgs Frauen gewinnen Fernduell gegen Frankfurt
Frank Rumpenhorst Wolfsburgs Frauen gewinnen Fernduell gegen Frankfurt

Am letzten Spieltag besiegte die Mannschaft von Trainer Ralf Kellermann den Absteiger 1. FC Köln mit 5:2 (3:1). Damit begleitet der VfL den alten und neuen nationalen Titelträger FC Bayern München in die europäische Königsklasse.

Die Bayern-Frauen standen bereits vor dem Aufeinandertreffen mit 1899 Hoffenheim (1:1) als Meister fest und beenden die Saison 2015/16 nach nur einer Niederlage beim 0:1 am 18. Spieltag gegen Frankfurt mit 57 Punkten. Frankfurt besiegte Bayer Leverkusen zwar mit 4:0 (2:0), belegt im Schlussklassement mit einem Zähler Rückstand auf Wolfsburg (47) aber lediglich Rang drei.