Wrackteil auf dem Weg nach Toulouse

Ab Mittwoch kommender Woche wollen Fachleute das auf La Réunion gefundene Wrackteil überprüfen. Die Flügelklappe könnte zum seit März 2014 vermissten Flug MH370 gehören. Viele Ermittler gehen davon aus, dass das Wrackteil von einer Boeing 777 stammt. Und Flug MH370 ist die derzeit einzige vermisste Boeing 777. An Bord der Maschine waren 239 Menschen. Das Wrackteil soll morgen in Toulouse ankommen, wo es ab Mitte der Woche in einem Luftfahrttechnikzentrum des französischen Verteidigungsministeriums untersucht werden soll.