«Xaver» kommt - Norddeutschland auf Orkantief vorbereitet

Norddeutschland bereitet sich auf das nahende Orkantief «Xaver» vor. Der schwere Sturm soll die Küsten heute erreichen und Meteorologen zufolge über eineinhalb Tage im Norden toben. An vielen Schulen fällt der Unterricht aus. Inselfähren stellen ihren Betrieb großteils ein. Die Deutsche Bahn will mit zusätzlichen Mitarbeitern an Bahnhöfen und an Telefonen über die Verkehrslage auf den Strecken informieren. Sturmbedingt könnten Züge ausfallen.