Zeitung: GDL-Vorstand entscheidet am Sonntag über neue Streiks

Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» heute über einen neuen Bahn-Streik entscheiden. Gewerkschaftschef Claus Weselsky sagte dem Blatt: «Wir kommen in der nächsten Woche zu Arbeitskämpfen.» Bisher hat die Gewerkschaft jeden Streik mindestens 24 Stunden vorher angekündigt. Die Gewerkschaft hatte die Tarifverhandlungen am Freitag für gescheitert erklärt.