Zeitung: Schweden hat sichere Beweise für ausländisches U-Boot

Schweden hat einem Medienbericht zufolge sichere Beweise dafür, dass ein ausländisches Unterwasserobjekt im Oktober unerlaubt in die Stockholmer Schären eingedrungen ist. Es handle sich um mindestens ein Mini-U-Boot, berichtete die Tageszeitung «Svenska Dagbladet». Schwedens Regierung will noch heute über die Ergebnisse ihrer Untersuchungen informieren. Eine Woche lang hatte Schweden nach Hinweisen aus der Bevölkerung nach einem mysteriösen Unterwasserfahrzeug gefahndet.