Zentralrat der Muslime: «Terroristen führen Krieg gegen Islam»

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat mit Entsetzen auf die Terrorserie in Paris reagiert. «Wir sind tief erschüttert über diesen feigen Massenmord», sagte der Vorsitzende Aiman Mazyek. «Die Terroristen führen Krieg gegen die Menschlichkeit und damit auch direkt gegen den Islam.» Medien und Politiker rief der Zentralrat dazu auf, «den Terroristen nicht auf dem Leim zu gehen, indem ihre pseudo-religiösen Begründbarkeiten einfach unkritisch übernommen werden». Das leiste der Vereinnahmung des Islam Vorschub. In Paris waren mindestens 128 Menschen getötet worden.