Blatter schließt Kandidatur aus: «FIFA wird neuen Präsidenten haben»

Der scheidende FIFA-Präsident Joseph Blatter hat nach den jüngsten Spekulationen und Gerüchten eine erneute Kandidatur als Chef des Fußball-Weltverbandes ausgeschlossen. «Am 26. Februar wird die FIFA einen neuen Präsidenten haben», sagte der 79 Jahre alte Schweizer in Zürich. Am 26. Februar 2016 soll auf einem außerordentlichen Kongress in Zürich ein neuer FIFA-Präsident gewählt werden.