Hintergrund: Die Chefs der FIFA seit 1904

Joseph Blatter ist erst der achte Präsident in der 111-jährigen Geschichte des Fußball-Weltverbandes FIFA. Heute will sich der Schweizer trotz des jüngsten Korruptionsskandals, in den auch zwei seiner Stellvertreter verwichelt sind, für eine fünfte Amtszeit zur Wahl stellen.

Hintergrund: Die Chefs der FIFA seit 1904
Ennio Leanza Hintergrund: Die Chefs der FIFA seit 1904

Einzig verbliebener Gegenkandidat ist Prinz Ali bin Al-Hussein. Bei einem Sieg könnte der seit 1998 amtierende Blatter bis 2019 FIFA-Chef bleiben. Zwei seiner Vorgänger führten die FIFA sogar noch länger: Jules Rimet von 1921 bis 1954 und João Havelange von 1974-1998.

Die FIFA-Präsidenten seit 1904:

Name Land Amtszeit
Robert Guerin Frankreich 1904-1906
Daniel Burley Woolfall England 1906-1918
Julet Rimet Frankreich 1921-1954
Rodolphe William Seeldrayers Belgien 1954-1955
Andrew Drewry England 1955-1961
Sir Stanley Rous England 1961-1974
João Havelange Brasilien 1974-1998
Joseph Blatter Schweiz seit 1998