Zuschauerzahl bei TV-Debatte in den USA auf Rekordniveau

Das erste TV-Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump wurde nach Medienangaben allein in den USA von weit mehr als 81 Millionen Menschen gesehen. Damit wäre es die meistgesehene aller bisherigen TV-Debatten zwischen US-Präsidentschaftskandidaten. Der Sender CNN bezog sich auf erste Daten des Instituts Nielsen. Demnach wurden 80,9 Millionen Fernsehzuschauer gezählt. Allerdings rechnet Nielsen Zuschauer etwa in Bars oder auf Parties nicht mit, auch werden bestimmte Sender nicht berücksichtigt. Erwartet worden war für das TV-Duell eine Zuschauerzahl von 100 Millionen Menschen.