Zverev erreicht im Nachsitzen zweite French-Open-Runde

Tennis-Hoffnung Alexander Zverev ist bei den French Open in die zweite Runde eingezogen. Der 19 Jahre alte Hamburger gewann am Mittwoch gegen den Franzosen Pierre-Hugues Herbert 5:7, 6:2, 7:6 (7:5), 7:5.

Zverev erreicht im Nachsitzen zweite French-Open-Runde
Etienne Laurent Zverev erreicht im Nachsitzen zweite French-Open-Runde

Das Match war nach dem dritten Satz wegen Dunkelheit abgebrochen worden. Zverev trifft am Donnerstag auf den 36-jährigen Franzosen Stéphane Robert, der die Nummer 90 der Weltrangliste ist. Damit haben sechs von 17 deutschen Profis in Paris ihr Auftaktmatch überstanden. Annika Beck und Dustin Brown mussten schon am Mittwoch ihre Zweitrunden-Begegnungen bestreiten, Andrea Petkovic, Julia Görges und Tatjana Maria sind am Donnerstag dran.