Zwei deutsche Urlauberinnen in Namibia umgekommen

Im Süden Namibias sind zwei deutsche Urlauberinnen während einer Wanderung tödlich verunglückt. Die Leichen der Mutter und ihrer Tochter wurden in einer Schlucht des Fish River Canyons gefunden. Nun sollen zunächst die Angehörigen der Opfer verständigt werden. Die beiden Frauen sollen laut lokalen Medien in eine der Schluchten abgestiegen sein, obwohl das wegen der gegenwärtig extremen Hitze in der Region verboten ist. Seit Freitag war eine Suchaktion im Gange.