Zwei Menschen durch Schüsse in Houston getötet

In Houston in den USA sind zwei Menschen erschossen worden. Bei einem der Toten handelt es sich Polizeiangaben zufolge um einen Verdächtigen. Er hatte gemeinsam mit einem zweiten Mann das Feuer eröffnet und dabei eine Person getötet, heißt es. Fünf weitere Menschen wurden bei dem Vorfall verletzt, darunter zwei Polizisten. Der zweite Schütze wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die genauen Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar.