Zwei Verdächtige nach kinox.to-Razzia weiter auf der Flucht

Zwei mutmaßliche Betreiber des illegalen Online-Portals kinox.to sind weiter auf der Flucht. Wo sich die Brüder momentan aufhalten, wissen Polizei und Staatsanwaltschaft nicht. Bekannt ist nur, dass die beiden 21 und 25 Jahre alten Männer Deutschland schon im Juli oder August verlassen haben. Die Brüder gelten als gewaltbereit und sind möglicherweise bewaffnet. Mit einer Razzia in mehreren Bundesländern hatten Spezialkräfte am vergangenen Mittwoch versucht, die Betreiber von kinox.to aufzuspüren.