Zweiter und letzter Tag des G20-Gipfels

Der G20-Gipfel im australischen Brisbane geht heute zu Ende. Die Staats- und Regierungschefs der führenden Industrie- und Schwellenländer sprechen seit gestern in verschiedenen Runden vor allem über Themen der Weltwirtschaft und der Finanzen. Der Gipfel will Wachstum und Beschäftigung weltweit stärken. Auch die Ukraine-Krise kommt bei einem Treffen der europäischen Staats- und Regierungschefs mit US-Präsident Barack Obama auf den Tisch. Die EU und die USA sind bereit, die Sanktionen gegen Russland noch zu verschärfen. Der Gipfel endet mit einer Abschlusserklärung der G20.