Zweitrunden-Aus für Sabine Lisicki bei den Australian Open

Sabine Lisicki ist bei den Australian Open in der zweiten Runde ausgeschieden. Die Berlinerin verlor in Melbourne gegen Denisa Allertova aus Tschechien mit 3:6, 6:2, 4:6. Die lange verletzte Lisicki musste sich nach 2:02 Stunden geschlagen geben. Für die Fed-Cup-Spielerin war es der erste Auftritt bei einem wichtigen Tennis-Turnier seit den US Open im Herbst vergangenen Jahres.