Exklusiv für Premium-Nutzer

Tagesmütter sind meistens Quereinsteiger:

Beim Neustart voll auf Kinder gesetzt

Ohne sie würde es bei der Nachwuchsbetreuung in der Region ein ziemlich großes Loch geben: Bei Tagesmüttern geht es oft früher los und hört es oft später auf als in den Kindergärten. Gerade Eltern mit ungünstigen Arbeitszeiten verlassen sich auf die Fürsorge in kleinen Gruppen.

Da baumelt nicht nur die Seele: Auf dem Hof von Bärbel Stegemann können sich die Kinder nach Herzenslust austoben.
Anke Brauns Da baumelt nicht nur die Seele: Auf dem Hof von Bärbel Stegemann können sich die Kinder nach Herzenslust austoben.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.