:

Besucher stürmen das Fest der Farben

Diesmal feierten wir mit Ihnen auf unserem Druckerei-Gelände 25 Jahre Nordkurier, um Danke zu sagen. Und gleich gab es einen neuen Rekord!

Clown Holli heizt mit einer Zuschauerband dem Publikum ein.
Oliver Wunder Clown Holli heizt mit einer Zuschauerband dem Publikum ein.

Knapp 10.000 Menschen strömten trotz wechselhaften Wetters auf den Datzeberg zu unserem 5. Fest der Farben - so viele wie noch nie. Neubrandenburg und Umgebung setzte damit auch ein Zeichen für einen friedlichen und gemeinschaftlichen 1. Mai.

Es herrschte ein Mix aus Familienfest und Festival-Stimmung mit Musik und buntem Programm. Besonders begehrt waren neben den individuellen Briefmarken wieder die Druckerei-Führungen und die Gläserne Redaktion. Bei Kindern standen die Hüpfburgen und Trampolin-Springen hoch im Kurs.

Chefredakteur Lutz Schumacher zeigte sich überrascht, dass bereits um 10 Uhr die ersten zum Druckerei-Gelände kamen und den Aufbau beobachteten.  

Weiterführende Links