:

Das ist ein großer Tag für 850 Knirpse

Während die meisten Schüler gern Verlängerung für die Ferien hätten, fiebern sie auf den Schulanfang hin: die Abc-Schützen.

Die ist ja riesig: Schwer bepackt mit großen Schultüten und Blumen wurden die Abc-Schützen bei der Einschulung in der Grundschule Neverin.
Anke Brauns Die ist ja riesig: Schwer bepackt mit großen Schultüten und Blumen wurden die Abc-Schützen bei der Einschulung in der Grundschule Neverin.

Für rund 850 Mädchen und Jungen der Region hat am Samstag ein neuer Lebensabschnitt angefangen. Sie wurden in den Grundschulen in Neubrandenburg, Friedland, Burg Stargard, Groß Nemerow und Neverin eingeschult. Allein rund 465 sind es in den städtischen Grundschulen der Stadt Neubrandenburg und damit rund 30 mehr als im Vorjahr.

Erfahrungsgemäß, so heißt es aus dem Rathaus, werden noch in der letzten Ferienwoche schulpflichtig werdende Kinder für die Grundschule angemeldet oder zu einer anderen Einrichtung umgemeldet, so dass sich die Zahl der Schulanfänger bis zum letzten Tag noch verändern kann. Zahlreiche Eltern haben ihre Kinder auch in privaten Schulen angemeldet - etwa 160 Abc-Schützen wurden an den fünf privat getragenen Schulen in Neubrandenburg und Groß Nemerow begrüßt.