Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Dörfer hoffen weiter auf schnelles Internet

In Friedland soll es vermutlich noch in diesem Jahr schnelles Internet für die Städter geben. Im Dorf Rowa hingegen liegen zwar schon Leitungen im Boden, allerdings nicht für die Bewohner des Ortes. Eine Ungerechtigkeit?

Ein Mann fächert unter einer Straße ein Glasfaser-Kabel mit farbigen Einzelsträngen auseinander. Beim Ausbau breitbandiger Netzverbindungen in Deutschland gibt es gerade in der hiesigen Region noch Unzulänglichkeiten.
Peter Kneffel Ein Mann fächert unter einer Straße ein Glasfaser-Kabel mit farbigen Einzelsträngen auseinander. Beim Ausbau breitbandiger Netzverbindungen in Deutschland gibt es gerade in der hiesigen Region noch Unzulänglichkeiten.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: