Versuchter Raubüberfall:

Frau bei Übergriff verletzt

Drei Männer haben versucht, eine Frau zu berauben. Mitten auf einer Fußgängerbrücke.

Polizei
Georg Wagner Polizei

Die Polizei fahndet nach drei Männern im Alter von etwa 25 Jahren, die am Mittwoch gegen 9 Uhr versucht haben, einer 59-jährigen Radfahrerin auf der Fußgängerbrücke zwischen Vogelviertel und Busbahnhof den Rucksack zu entreißen. Sie sind zwischen 1,75 und 1,85 Meter groß und haben eine normale Figur, hieß es von der Polizei. Die Männer hatten auf Mitte der Brücke erst von ihrem Vorhaben abgelassen, als ein Zeuge rief, sie sollten aufhören. Bei dem Vorfall stürzte die Frau auf ihr Fahrrad und verletzte sich an Oberkörper und Arm. Hinweise an die Polizei können unter 0395 5582 2224 oder www.polizei.mvnet.de gegeben werden.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung