Technischer Defekt:

Gartenlaube in Flammen

Komplett abgebrannt ist eine Gartenlaube in Friedland.

 
J. Franze  

Am frühen Sonntagmorgen gegen 0.10 Uhr kam es auf einem Privatgrundstück in Friedland in der Pasewalker Straße zu einem Brand einer Gartenlaube. Als Brandursache konnte ein technischer Defekt eines Fernsehgerätes ermittelt werden, teilt die Polizei mit. Die Gartenlaube bestand größtenteils aus Holz und brannte komplett nieder. Die Freiwillige Feuerwehr Friedland war mit 22 Kameraden vor Ort und löschte den Brand. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung