Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Großes Wespennest unterm Dach erstaunt sogar den Experten

In einem Bungalow in Neverin hatten es sich die fliegenden Plagegeister in einer Hausecke gemütlich gemacht. Arbeit für den Schädlingsbekämpfer, der aber angesichts der Umstände des Falles zunächst einmal eine Warnung aussprechen muss.

Dieses riesige Wespennest fand Rainer Pohl in einem Neveriner Bungalow vor. Der Schädlingsbekämpfer rät von der eigenständigen Beseitigung mit Insektenspray ab.
Rainer Pohl/Jörg Franze Dieses riesige Wespennest fand Rainer Pohl in einem Neveriner Bungalow vor. Der Schädlingsbekämpfer rät von der eigenständigen Beseitigung mit Insektenspray ab.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: