Exklusiv für Premium-Nutzer

Unglaublich brutal:

Hilflosen Rentner fast zu Tode getreten

Eine Tat von unbegreiflicher Brutalität hat die Stadt Burg Stargard erschreckt, als ein 67-jähriger unbescholtener Mann zum plötzlichen Opfer wurde. 

Brutale Tritte brachten einen 33-Jährigen jetzt vor Gericht. 
Igor Stevanovic © igor - Fotolia.com Brutale Tritte brachten einen 33-Jährigen jetzt vor Gericht. 

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.