Gerade noch rechtzeitig fertig:

H&M hat eröffnet

Das war knapp: Noch am Morgen waren vor dem HKB Bauarbeiter am Werk. Schaulustige verfolgten das "Wettrennen" bis zur Eröffnung von H&M.

Die ersten Kunden haben die neue Filiale von H&M in Neubrandenburg für sich entdeckt.
Dirk Schroeder Die ersten Kunden haben die neue Filiale von H&M in Neubrandenburg für sich entdeckt.

Pünktlich um 11 Uhr hat am Donnerstag die Modekette H&M ihre neue Filiale in Neubrandenburg eröffnet. Nach dem Countdown, der lautstark heruntergezählt wurde, konnten die ersten Kunden die Filiale betreten, die ihren Platz im Haus der Kultur und Bildung gefunden hat. Eine große Menschenmenge hatte sehnsüchtig, aber geduldig vor der Glasfront des Gebäudes darauf gewartet.

Noch knapp 20 Minuten zuvor waren  Bauarbeiter vor dem Gebäude am Werk gewesen. Letzte Gehwegplatten wurden festgerüttelt, Füllsand zwischen die Platten gefegt. Es war der Abschluss eines Arbeitsmarathons der vergangenen Tage. Gespannt verfolgten etliche Menschen, ob der Weg zur Eröffnung um 11 Uhr pünktlich frei sein würde. Sie wurden nicht enttäuscht.

Weiterführende Links

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung