Heiraten auf Belvedere ist seit Jahren beliebt:

Jawort am „Glückstag“ mit Blick auf den See

Das Belvedere in Neubrandenburg gehört zu den 50 schönsten Hochzeitsorten in Deutschland. Auch an einem Freitag, den 13., ist es ein begehrter Platz fürs Ja-Wort.

Katja (geb. Schünemann) und Christian Schmidt gaben sich an einem Freitag, den 13., in Neubrandenburg auf Belvedere das Ja-Wort.
P. Jasmer Katja (geb. Schünemann) und Christian Schmidt gaben sich an einem Freitag, den 13., in Neubrandenburg auf Belvedere das Ja-Wort.

Dieser Tag birgt für Verliebte offenbar keinen Schrecken: Am Freitag, den 13., gab es gleich sieben Brautpaare, die sich in Neubrandenburg das Ja-Wort gaben. Drei Paare entschieden sich für die Trauung mit Blick auf den See am Belvedere. Auch Christian und Katja Schmidt – vor einem Tag noch Schünemann - gehörten dazu. Beide wohnen in Kiel, sind schon vor Jahren aus Neubrandenburg weggezogen. Heiraten wollten sie aber in der Heimat. Der schwarze Freitag kann für die beiden nur ein Glückstag sein. Denn genau neun Jahre vor der Hochzeit lernten sie sich ebenfalls an einem Freitag, den 13. kennen.

Das Belvedere als Hochzeitsort hat sich mittlerweile offenbar in ganz Deutschland rumgesprochen. Es kommen viele ehemalige Neubrandenburger, aber auch Paare aus der Ferne, die hier keine Wurzeln haben. Auch die Hochzeitsgäste sind oft ein ganz illustres Völkchen. Ob aus den USA, Guatemala, Kanada, Thailand oder Montenegro – alle sind begeistert von der einzigartigen Kulisse, so Standesamtsleiter Andreas Beck. 2012 gehörte das Belvedere laut Bund der Standesbeamten sogar zu den 50 schönsten Trauungsorten in Deutschland - gemeinsam mit Attraktionen wie dem Wasserschloss Glücksburg, der Roseninsel im Starnberger See oder dem Seemannshus auf Langeoog. Heiraten auf Belvedere ist von Mai bis September möglich, auf Wunsch auch im April oder Oktober.

Dass der Andrang an einem Freitag, den 13., besonders groß ist, sind die Mitarbeiter des Standesamtes gewohnt. Viele Paare verbinden eher Glück als Pech mit dem Datum. „Ich selbst habe auch an einem Freitag, den 13., um 13 Uhr geheiratet - wie das Ehepaar Schmidt“, verrät Andreas Beck. Er sei seit neun Jahren glücklich in seiner Ehe.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung