Exklusiv für Premium-Nutzer

Glätte macht Neubrandenburg zu schaffen:

Kampf gegen Eis nicht überall siegreich

Die Klagen über Fußwege in der Stadt, auf denen Passanten angesichts der Witterung Gefahr laufen, zu stürzen, reißen nicht ab. Einer der Winterdienstler verteidigt sich und seine Kollegen.

Ganz schön glatt abseits der Schneise auf der Ampelkreuzung am Bahnhof in Neubrandenburg. Kathrin Radtke, die Kämpferin gegen Schnee und Eis, stützt eine Passantin, bis der "Schneefeger" Torsten Behnke mit seiner Maschine vorbei gefahren ist. 
Thomas Beigang Ganz schön glatt abseits der Schneise auf der Ampelkreuzung am Bahnhof in Neubrandenburg. Kathrin Radtke, die Kämpferin gegen Schnee und Eis, stützt eine Passantin, bis der "Schneefeger" Torsten Behnke mit seiner Maschine vorbei gefahren ist. 

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.