Brand im Maisfeld:

Mähdrescher geht in Flammen auf

Auf einem Feld bei Bartow brannte die Landwirtschaftsmaschine vollständig aus. Beim Löschen gab es Probleme mit der Wasserversorgung.

Ein Mähdrescher brannte auf einem Maisfeld bei Bartow vollständig aus.
Felix Gadewolz Ein Mähdrescher brannte auf einem Maisfeld bei Bartow vollständig aus.

Ein Mähdrescher fing am Montagnachmittag auf einem Maisfeld bei Bartow Feuer und brannte vollständig aus. Die Löscharbeiten dauerten bis in die späten Abendstunden an. Während des Einsatzes kam es zu Problemen mit der Wasserversorgung. Die Feuerwehren aus Altentreptow, Bartow, Damerkow, Burow-Weltzin und Völschow setzten daher auf einen Pendelverkehr der Löschfahrzeuge. Nach Angaben der Leitstelle wurde das Feld, auf dem der Mähdrescher brannte, nicht beschädigt. Als Brandursache vermutet die Feuerwehr einen technischen
Defekt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung