Auf Parkplatz randaliert:

Mit Schranke auf Auto eingedroschen

Schreck in der Morgenstunde: Ein unbekannter Täter drischt mit einer Schranke auf ein Auto ein.

Folgen einer Randale auf einem Parkplatz beschäftigen die Polizei in Neubrandenburg.
dpa Folgen einer Randale auf einem Parkplatz beschäftigen die Polizei in Neubrandenburg.

Da hat sich wohl jemand ausgetobt: Am Sonntag musste ein Fahrzeugbesitzer feststellen, dass ein Randalierer sein Auto auf dem Parkplatz Am Stargarder Tor in Neubrandenburg erheblich beschädigt hat. Der zunächst unbekannte Täter hatte offenbar die Schranke der Parkplatzzufahrt abgerissen und mit dieser auf das Auto eingedroschen. Rund 3000 Euro beträgt der Sachschaden. Erste Ermittlungen ergaben laut Polizei, dass sich der Vorfall gegen 3.40 Uhr am Sonntag ereignet haben muss. 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung