Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Müll in Landschaft macht Enten zu schaffen

Innerhalb kurzer Zeit haben Vogelfreunde zwei Stockenten-Weibchen entdeckt, bei denen sich Plastikringe zwischen Schnabel und Hals verklemmt haben. Eins ist bereits tot.

Zu Jahresbeginn fand Walter Schulz das Entenweibchen mit dem roten Plastikring tot in der Lindenstraße. es war offensichtlich verhungert. 
Walter Schulz Zu Jahresbeginn fand Walter Schulz das Entenweibchen mit dem roten Plastikring tot in der Lindenstraße. es war offensichtlich verhungert. 

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: