Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Mutter und Tochter betreuen Patienten noch gemeinsam

In der diabetologischen Schwerpunktpraxis in Rosenow hat es einen Wechsel gegeben. Die Ärztin Rita Rosch hat die Tochter für die Arbeit als Landärztin begeistern können und ihr die Praxis übergeben. Und diese war nicht einmal die einzige Interessentin.

Der Idealfall auf dem Rosenower Land: Tochter Ulrike führt die Arztpraxis ihrer Mutter Rita Rosch weiter. Damit erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch der Ärztin, die deshalb aber noch nicht in den Ruhestand tritt.
Christina Weinreich Der Idealfall auf dem Rosenower Land: Tochter Ulrike führt die Arztpraxis ihrer Mutter Rita Rosch weiter. Damit erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch der Ärztin, die deshalb aber noch nicht in den Ruhestand tritt.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: