Kurioser Unfall:

Pkw kollidiert mit Dönerspießen

Seine Ladung sollte man immer ordentlich sichern. Was passiert, wenn das nicht geschieht, musste ein Pkw-Fahrer in Neubrandenburg erfahren.

    
Friso Gentsch     

Das hatte der Pkw-Fahrer am Freitagnachmittag sicher nicht erwartet: Vor ihm lagen plötzlich einige Dönerspieße auf dem Juri-Gagarin-Ring Höhe Hochbrücke. Die waren im Lieferfahrzeug vor ihm nicht ordentlich festgemacht und dann öffnete sich auch noch die Autotür, berichtet die Polizei. Der Pkw-Fahrer konnte nicht mehr bremsen und hat nun einen Schaden von rund 300 Euro an seinem Wagen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung