:

Postauto rammt Laster

Nach einem Unfall in Neubrandenburg erleidet die Fahrerin einen Schock.

Totalschaden bei dem Unfall in Neubrandenburg.
Felix Gadewolz Totalschaden bei dem Unfall in Neubrandenburg.

Totalschaden hat am Freitag Vormittag ein Fahrzeug der gelben Post in Neubrandenburg erlitten, als der Transporter gegen 10 Uhr in der Neustrelitzer Straße auf einen Laster auffuhr. Die Post aus dem Inneren des Fahrzeugs musste umgeladen werden, die Fahrerin des Postautos erlitt bei dem Unfall einen Schock, hieß es. Die Straße musste wegen des Unfalls aber nicht gesperrt werden.