Exklusiv für Premium-Nutzer

Bauern in die Pflicht genommen:

Reform sorgt für blühende Landschaften

Sonnenblumen als Randstreifen oder ganze Schläge auf Feldern in leuchtendem Blau – etwas ist anders auf unseren Äckern. Dass Landwirte sogenannte ökologische Vorrangflächen ausweisen müssen, nehmen die Menschen positiv wahr. Die Bienen auch.

Da blüht's auf dem Acker: Jens Skoeries (rechts) von der Saaten-Firma DSV stellte den Landwirten beim Feldtag in Rosenow Sortenmischungen für die ökologischen Vorrangflächen vor.
Anke Brauns Da blüht's auf dem Acker: Jens Skoeries (rechts) von der Saaten-Firma DSV stellte den Landwirten beim Feldtag in Rosenow Sortenmischungen für die ökologischen Vorrangflächen vor.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.

Lesen Sie exklusiv als Online-Abonnent auch diese Artikel: