Exklusiv für Premium-Nutzer

Verletzungsgefahr an der Badestelle:

Scherben am Strand bringen Badende auf die Palme

Die Badestellen, Grillplätze und Parks könnten erholsame Orte sein – wenn nicht rücksichtslose Zeitgenossen dort allerlei Unrat zurücklassen würden. Das sieht nicht nur schlimm aus, sondern könnte auch zu erheblichen Verletzungen führen. 

Bei Kontrollgängen sammeln die Rettungsschwimmer Müll und Unrat und auch Scherben aus dem Wasser. Dennoch gibt es vermehrt Klagen über gerade solche Ärgernisse mit kaputtem Glas. 
Hartmut Nieswandt/Archiv Bei Kontrollgängen sammeln die Rettungsschwimmer Müll und Unrat und auch Scherben aus dem Wasser. Dennoch gibt es vermehrt Klagen über gerade solche Ärgernisse mit kaputtem Glas. 

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.