:

Silage-Transport in Brand geraten

Ein technischer Defekt soll den Brand eines Traktor-Anhängers ausgelöst haben. 27 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen.

Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt.
Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Auf einer Freifläche nahe Pleetz in der Gemeinde Datzetal ist am Samstagabend eine Zugmaschine mit Anhänger in Brand geraten. Ursache war Polizeiangaben zufolge ein technischer Defekt, eine sogenannte Knallpanne.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Salow, Friedland und Sadelkow waren mit 27 Einsatzkräften vor Ort, um das Feuer zu löschen. Der Anhänger war mit Silage beladen.

Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 3000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.