Exklusiv für Premium-Nutzer

Radler am Stargarder Tor umgefahren:

Unfallfahrer lässt sein Opfer im Stich

Einen Crash in der Abendstunde muss es am Dienstagabend am Stargarder Tor gegeben haben. Ein junger Mann auf dem Rad wurde von einem Autofahrer erwischt, der jedoch einfach weiterfuhr. Kein Einzelfall in der Stadt Neubrandenburg, wie die Polizei weiß.

In der Wendeschleife am Stargarder Tor hat am Dienstagabend offenbar ein Autofahrer einen jungen Radler umgefahren und ist geflüchtet. Das verbeulte Rad zeugt von der Stärke des Zusammenpralls.
Jörg Franze In der Wendeschleife am Stargarder Tor hat am Dienstagabend offenbar ein Autofahrer einen jungen Radler umgefahren und ist geflüchtet. Das verbeulte Rad zeugt von der Stärke des Zusammenpralls.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.