Hochstraßen-Arbeiten:

Vollsperrung wegen Brückenabriss

Es geht weiter mit den Abbrucharbeiten an der Hochbrücke. Das hat Sperrungen zur Folge.

Wie schon beim Abbruch der Nordbrücke kommt es auch jetzt zur Straßensperrung.
P. Jasmer Wie schon beim Abbruch der Nordbrücke kommt es auch jetzt zur Straßensperrung.

Für den Abbruch der Hochstraße Neubrandenburg wird die Tilly-
Schanzen-Straße im Brückenbereich von heute an bis zum Sonnabend gegen 14 Uhr voll gesperrt. Die von der Sperrung betroffenen Bereiche wie Feldstraße, Tilly-Schanzen-Straße, Speicherstraße und Ackerstraße seien nur mit Kraftfahrzeugen bis 3,5 Tonnen über die B 104 Woldegker Straße aus Richtung Osten erreichbar, teilt das Straßenbauamt mit. Eine Umleitung für den Verkehr werde ausgewiesen.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten sich auf Einschränkungen einzustellen und wenn möglich den
Bereich zu umfahren.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung