Exklusiv für Premium-Nutzer

Umschülerin kritisiert Jobcenter:

Weiterbildung wird nicht unterstützt

Die Neubrandenburgerin Claudia Krüger darf ihre unterbrochene Umschulung zur Altenpflegerin nicht fortsetzen. Dabei will sie nach einer Krankenpause wieder arbeiten und nicht von der Stütze leben. Das Jobcenter allerdings will sie nicht unterstützen.

Altenpfleger sind mittlerweile gesucht wie Goldstaub. Eine junge Neubrandenburgerin allerdings darf ihre Umschulung in diesen Beruf nicht so ohne weiteres fortsetzen.
Bernd Wüstneck Altenpfleger sind mittlerweile gesucht wie Goldstaub. Eine junge Neubrandenburgerin allerdings darf ihre Umschulung in diesen Beruf nicht so ohne weiteres fortsetzen.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.